VG-Wort Pixel

Linsendip Ras el Hanut mit Kohlrabi

Linsendip_Ras_el_Hanut_mit_Kohlrabi.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Der köstliche Dip mit Linsen und Feta kann auf Kohlrabischeiben und Knabberstangen genascht werden - ein orientalischer Snack für Genießer, der in nur 10 Minuten zubereitet ist.
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell, Vitaminreich

Pro Portion

Energie: 320 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Linsen (Dose)

Gramm Gramm Feta

TL TL Ajvar (oder Paprikamark)

TL TL Ras el Hanout (Gewürzmischung)

Salz

weißer Balsamico-Essig

Kohlrabi (200 g)

Gramm Gramm Vollkornknabberstäbe (von Bio rinatura)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. g Linsen (Dose), 50 g Fetakäse, 2 TL Ajvar oder Paprikamark, 1⁄2 TL Ras el Hanut (Gewürzmischung), Salz, ein paar Spritzer weißer Balsamesssig, 1 Kohlrabi (200 g), 30 g Vollkorn-Knabberstäbchen (von Bio rinatura) Linsen, Fetakäse, Ajvar, Ras el Hanut und 1 EL Linsenflüssigkeit pürieren und mit Salz und Essig abschmecken. Die Linsencreme mit Kohlrabistiften und Knabberstäbchen anrichten.
Tipp Mehr Kohlrabi-Rezepte findet ihr bei uns.

Mehr Rezepte