VG-Wort Pixel

Linsensalat mit Bacon

Linsensalat mit Bacon
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 330 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Gramm Gramm grüne Linsen (klein)

Karotte

Salz

Zwiebel

Knoblauchzehe

EL EL Olivenöl

Milliliter Milliliter Geflügelfond

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Weißweinessig

EL EL Orangensaft

TL TL Senf (mittelscharf)

Gramm Gramm Brunnenkresse (oder glatte Petersilie)

Gramm Gramm Bacon


Zubereitung

  1. Linsen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Möhren schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser 5 Minuten bissfest kochen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in 2 EL heißem Öl glasig dünsten. Linsen und Geflügelfond zugeben und alles bei kleiner Hitze etwa 25 Minuten bissfest garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Linsen in dem Fond abkühlen lassen. Restliches Öl, Essig, Orangensaft und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Von der Brunnenkresse die Blättchen abzupfen, abspülen und trocken schütteln. Baconscheiben halbieren und in einer Pfanne kross braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Linsen, abgetropfte Möhren und Brunnenkresse mischen und die Soße darüber träufeln. Baconscheiben darauf anrichten.
Tipp Für ein festliches Silvester-Buffet (schmeckt auch zu anderen Anlässen): Selleriecremesuppe mit glasierten Maronen Feigen-Schinken-Crostini Räucherlachs und Garnelen mit Zwiebel-Mango-Musl Linsensalat mit Bacon Kartoffelquiche Überbackene Porreescheiben Schweinemedaillons mit Chili-Ananas-Salsa Satéspießchen mit Erdnuss-Ingwer-Dip Mandelcremesuppel Pfannkuchenröllchen mit Kokosfüllung Mousse au café-chocolat Fruchtsalat mit Limettensirup Mitternachtskrapfen

Noch mehr leckere Silvester-Rezepte


Mehr Rezepte