Linsentopf mit Garnelen

Zutaten

Portionen

  • 15 Gramm Ingwerwurzel
  • 1 EL TK-Zwiebel-Knoblauch-Duo (von Iglo)
  • 3 TL Rapsöl
  • 1 Dose Linsen
  • 150 Milliliter Apfelsaft
  • 0,5 Dosen Cherrytomate (oder Pizzatomaten; 120 g)
  • 1 TL 5-Gewürze-Pulver (oder China-Gewürzmischung)
  • Salz
  • Tabasco
  • 0,5 Limetten
  • 1 grüne Paprika (250 g)
  • 150 Gramm Tiefseegarnele (roh)
  • 2 Blätter Salat
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Fein gehackten Ingwer und Zwiebel-Knoblauch-Mix in 1 TL Rapsöl kurz andünsten. Linsen, Apfelsaft, Dosentomaten und Gewürz zugeben und etwa 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt garen. Suppe mit Salz, Tabasco und Limettensaft abschmecken. Dünne Paprikastreifen in restlichem Öl etwa 3 Minuten dünsten. Garnelen dazugeben und so lange braten, bis die Garnelen rot sind. Paprikagarnelen und Salatblatt auf den Linsen anrichten.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!