VG-Wort Pixel

Makkaroni mit Champignon-Bolognese

Makkaroni mit Champignon-Bolognese
Foto: Maike Jessen
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 840 kcal, Kohlenhydrate: 78 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 43 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm braune Champignons

Zwiebel

Gramm Gramm getrocknete Tomate (in Öl)

Bratwurst (grob, ungebrüht; à 200 g )

Gramm Gramm Schlagsahne

Gramm Gramm Salz

Gramm Gramm Pfeffer (frisch gemahlen)

Gramm Gramm Thymian (gerebelt)

Gramm Gramm Makkaroni


Zubereitung

  1. Die Champignons putzen und vierteln. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Das Bratwurstbrät aus der Pelle drücken und im heißen Tomatenöl krümelig braun braten. Aus der Pfanne nehmen. Zwiebel und Pilze in dem Bratfett braun braten. Brät und Tomaten zu den Pilzen geben. Sahne dazugießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Makkaroni nach Packungsanweisung in sprudelndem Salzwasser bissfest kochen, abgießen und kurz mit lauwarmem Wasser abspülen. Die Champignon-Bolognese dazu servieren.

Mehr Rezepte