Mandel-Flammeri

Zutaten

Portionen

  • 0,5 Vanilleschoten
  • 0,5 Liter Mandelmilch (z. B. von Alpro)
  • 1 Bio-Eigelb
  • 45 Gramm Speisestärke
  • 20 Gramm Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 Gramm rote Johannisbeeren
  • 1 EL Zucker (für die Beeren)
  • 1 EL Mandelblätter
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen.
  2. EL Mandelmilch, Eigelb und Stärke verrühren. Restliche Milch, Butter, Zucker, Salz, Vanilleschote und -mark aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und die Stärkemilch unter Rühren in die heiße Mandelmilch gießen. Nochmals unter Rühren aufkochen. Flammeri sofort in 2 Schüsseln oder Gläser füllen und etwas abkühlen lassen.
  3. Die Johannisbeeren abspülen, gut abtropfen lassen und die Beeren mit Hilfe einer Gabel von den Rispen streifen. Johannisbeeren nach Geschmack mit etwas Zucker mischen.
  4. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Mandeln und Beeren kurz vor dem Servieren über den lauwarmen Flammeri streuen.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

mandel-flammeri.jpg
Mandel-Flammeri

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden