Mandelcremesuppe

Zutaten

Portionen

  • 1,25 Liter Milch
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 200 Gramm Mandeln
  • 1 Stängel Zitronengras
  • 3 EL Zucker
  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 2 TL Rosenwasser (Apotheke)
  • 6 Rosenblüten (ungespritzt, Bio-Rosen; oder Mandelblättchen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Von der Milch 3 EL abnehmen und mit Vanillepuddingpulver verrühren. Restliche Milch, Mandeln, Zitronengras und Zucker aufkochen und etwa 15 Minuten bei kleinster Hitze ziehen lassen. Das angerührte Puddingpulver in die heiße Milch rühren und aufkochen lassen. Die Schlagsahne halbsteif schlagen. Zitronengras aus der Suppe nehmen. Rosenwasser unterrühren und die Sahne unterheben. Rosenblütenblätter abspülen, trocken tupfen und zum Servieren über die Suppe streuen. Oder die Suppe mit Mandelblättchen bestreuen.

Tipp!

Für ein festliches Silvester-Buffet (schmeckt auch zu anderen Anlässen): Selleriecremesuppe mit glasierten Maronen Feigen-Schinken-Crostini Räucherlachs und Garnelen mit Zwiebel-Mango-Musl Linsensalat mit Bacon Kartoffelquiche Überbackene Porreescheiben Schweinemedaillons mit Chili-Ananas-Salsa Satéspießchen mit Erdnuss-Ingwer-Dip Mandelcremesuppel Pfannkuchenröllchen mit Kokosfüllung Mousse au café-chocolat Fruchtsalat mit Limettensirup Mitternachtskrapfen

Noch mehr leckere Silvester-Rezepte

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!