Mandelzöpfe

Mandelzöpfe
Foto: Thomas Neckermann

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 140 kcal, Fett: 2 g

Zutaten

Für
70
Stück

Gramm Gramm Weizen-Vollkornmehl

Messersp. Messersp. Backpulver

Gramm Gramm brauner Zucker

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Prise Prisen Jodsalz

Eier

Eiweiß

Gramm Gramm Butter (weiche)

Gramm Gramm Mandeln

Mehl (für die Arbeitsfläche)

Eigelb

EL EL Milch

Puderzucker (oder Zucker, zum Bestreuen)

Vanillezucker (zum Bestreuen )

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Jodsalz, Eier, Eiweiß, Butter in Flöckchen und Mandeln zuerst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. In drei Portionen mindestens 30 Minuten kalt stellen.
  2. Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche streuen, aus dem Teig bleistiftdicke Rollen formen und jeweils zwei Rollen miteinander verschlingen. Dann in 3 cm lange Stücke schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb und Milch verquirlen und die Teigstücke damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad, Umluft 150 Grad, Gas Stufe 2 etwa 15 bis 20 Minuten backen. Herausnehmen und mit Puderzucker oder Zucker und Vanillezucker bestreuen.

Mehr Rezepte