Mango-Chutney

Zutaten

Portionen

  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Mango
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Kurkuma
  • 150 Gramm Zucker
  • 1,5 TL Senfkörner
  • 4 EL Weißweinessig
  • 1 Zentimeter Ingwerwurzel

49 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, würfeln und in 1 El Öl andünsten. Mango schälen und das Fruchtfleisch in Würfeln vom Stein schneiden.
  2. Mangowürfel und 150 ml Wasser zu den Zwiebeln geben und unter Rühren aufkochen. Chili und Kurkuma unterrühren und alles 10-15 Minuten kochen, bis das Fruchtfleisch zerfällt.
  3. Zucker dazugeben und so lange rühren, bis er sich aufgelöst hat.
  4. Senfsaat im restlichen heißen Öl kurz anrösten, bis er knackt und in der Pfanne springt und anschließend mit dem Chutney verrühren. Mit Essig und geschältem, fein gehacktem Ingwer abschmecken.

Tipp!

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode- & Beauty-Newsletter

    Beauty-Newsletter

    Euer wöchentliches Style-Update mit den wichtigsten Modetrends, neuen Frisuren, spannenden Make-up-Looks und Inspirationen!

    Brigitte-Rezepte-Newsletter

    Rezept-Newsletter

    Was gibt’s heute zu essen? Leckere Rezepte, viel Gemüse, Fleisch und Fisch.

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Mango-Chutney

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden