VG-Wort Pixel

Mango-Chutney

Mango-Chutney
Foto: Nataliya Arzamasova / Shutterstock
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch

Zutaten

Für
4
Portionen
1

Gemüsezwiebel

2

EL EL Sonnenblumenöl

1

Mango

1

TL TL Chilipulver

1

TL TL Kurkuma

150

Gramm Gramm Zucker

1.5

TL TL Senfkörner

4

EL EL Weißweinessig

1

Zentimeter Zentimeter Ingwerwurzeln

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, würfeln und in 1 El Öl andünsten. Mango schälen und das Fruchtfleisch in Würfeln vom Stein schneiden.
  2. Mangowürfel und 150 ml Wasser zu den Zwiebeln geben und unter Rühren aufkochen. Chili und Kurkuma unterrühren und alles 10-15 Minuten kochen, bis das Fruchtfleisch zerfällt.
  3. Zucker dazugeben und so lange rühren, bis er sich aufgelöst hat.
  4. Senfsaat im restlichen heißen Öl kurz anrösten, bis er knackt und in der Pfanne springt und anschließend mit dem Chutney verrühren. Mit Essig und geschältem, fein gehacktem Ingwer abschmecken.
Tipp Kochen mit Resten: 10 Tipps von den Profis
Bei uns findet ihr weitere Rezepte für Fondue-Saucen.