VG-Wort Pixel

Mango-Ketchup

Mango-Ketchup
Foto: Thomas Neckermann
Wer das Rezept für unseren Mango-Ketchup ausprobiert, kann bei der nächsten Grillparty mit einer leckeren Neuheit unter den Soßen punkten.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, Kalorienarm, Fettarm, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 315 kcal, Kohlenhydrate: 68 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
2
Flaschen

Mangos (groß, reif)

Zwiebeln (groß)

Milliliter Milliliter Weißweinessig

Gramm Gramm Zucker

TL TL Salz

TL TL Paprika edelsüß

Pfeffer (frisch gemahlen)

TL TL Currypulver

Tabasco

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Mangos schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, das Fruchtfleisch dann fein würfeln. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Alle Zutaten etwa 15-20 Minuten kochen lassen, dann eventuell mit dem Stabmixer pürieren oder das Ketchup etwas stückig lassen.
  2. Mit Salz, Pfeffer und den Gewürzen noch einmal abschmecken, eventuell noch etwas mehr Zucker dazugeben, je nach Reife der Mangos. Noch einmal aufkochen lassen, dann in zwei saubere und heiß ausgespülte Flaschen mit weitem Hals oder Marmeladengläser füllen und sofort fest verschließen. Abkühlen lassen. Der Ketchup schmeckt super zu gegrilltem Hähnchenfleisch oder Reispfannen.
Tipp Ergibt ca. 900 ml Ketchup.

Mehr Rezepte