Maracuja-Joghurt-Schnitten

Ähnlich lecker
Joghurt RezepteMaracuja RezepteKuchenGebäck
Zutaten
für Portionen
Schokoladen-Boden:
  • 100 Gramm Zartbitterschokolade
  • 100 Gramm Vollmilchschokolade
  • 75 Gramm Cornflakes
  • 50 Gramm Mandeln
Joghurt-Creme:
  • 6 Blätter weiße Gelatine
  • 450 Gramm Vollmilchjoghurt
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Limette
  • 5 Maracujas (Passionsfrüchte)
  • 250 Gramm Schlagsahne
Guss
  • 250 Milliliter Grapefruitsaft (rot)
  • 1 Päckchen Tortenguss (hell)
  • 50 Gramm Zucker
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
Für den Boden:
  1. Beide Schokoladensorten grob zerkleinern und im heißen Wasserbad schmelzen. Cornflakes in einem Gefrierbeutel grob zerdrücken. Schokolade, Cornflakes und Mandelstifte verrühren. Den Boden einer eckigen Form (25 x 25 cm) oder Springform (Ø 28 cm) mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen, dabei vorsichtig zusammendrücken. Den Boden fest werden lassen.
Für die Joghurt-Creme:
  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Zucker, abgeriebene Limettenschale und -saft verrühren. Die Maracujas halbieren und die Kerne herauslösen. In einem Sieb abtropfen lassen. Ausgedrückte Gelatine bei kleiner Hitze auflösen. Etwas Joghurt-Creme zur Gelatine geben, glatt rühren, dann die Gelatine unter die restliche Joghurt-Creme rühren. Kalt stellen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, steif geschlagene Sahne und Maracuja-Kerne unterheben.
  2. Die Creme auf dem Schokoladen-Boden verteilen und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, fest werden lassen.
Für den Guss:
  1. Grapefruitsaft, Tortenguss-Pulver und Zucker nach Packungsanweisung zubereiten und esslöffelweise auf der Joghurt-Creme verteilen. Fest werden lassen.
Tipp!

Anstelle der Maracujas Erdbeeren verwenden: 200 g Erdbeeren abspülen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Unter die Joghurt-Creme rühren.

Noch mehr Rezepte