Marinierte Kirschtomaten aus dem Backofen

Zutaten

Portionen

  • 1 Kilogramm Kirschtomate
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 1,5 EL Brauner Rohrzucker
  • Meersalz (am besten Fleur de Sel)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 Zweige Rosmarin
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

36 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen. Tomaten abspülen, trocken tupfen und halbieren. Auf ein Backblech geben. Mit Olivenöl und Essig beträufen und mit Zucker bestreuen. Mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  2. Rosmarin abspülen, trocken schütteln, die Nadeln von 2 Zweigen abstreifen und fein hacken. Gehackten Rosmarin über die Tomaten streuen und alles gut mischen. Tomaten im Ofen etwa 20 Minuten rösten. Tomaten herausnehmen und mit dem restlichen Rosmarinzweig dekorieren. Lauwarm oder kalt servieren.

Tipp!

Dazu: Ciabatta oder Baguette.

Schmeckt auch gut als Beilage zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch oder Fisch.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!