Marokkanischer Lamm-Tomaten-Eintopf

Ein Eintopf vom Feinsten – mit Lammrücken, grünen Bohnen und Kirschtomaten. Abgeschmeckt wird er typisch marokkanisch mit Raz el Hanout.

Zutaten

Portionen

  • 300 Gramm Lammrücken (ausgelöst)
  • 100 Gramm Bohnen (evtl. TK)
  • 200 Gramm Kirschtomate
  • 2 Zwiebeln (groß)
  • 2 EL Butterschmalz
  • 0,5 TL Ras el-Hanout (oriental. Gewürz)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Dose Tomate (stückig, 400 ml Einwaage)
  • Zucker
  • 5 Stängel Thymian
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

34 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Fleisch abspülen, trocknen, in 1-2 cm große Stücke schneiden. Bohnen putzen, abspülen, durchbrechen. Tomaten abspülen, halbieren, dabei den grünen Stängelansatz herausschneiden. Zwiebeln schälen, grob würfeln.
  2. Butterschmalz erhitzen, Zwiebelwürfel darin anbraten. Fleisch dazugeben und unter Wenden kräftig anbraten. Raz el Hanout darüberstreuen und kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Bohnen und Dosentomaten dazugeben. Zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten schmoren. Kirschtomaten zufügen und einmal aufkochen. Eintopf mit Salz, Pfeffer, Raz el Hanout und einer Prise Zucker abschmecken. Thymian abspülen, trocken tupfen und die Blätter darüberstreuen.

Tipp!

Mehr schnelle Rezepte sowie Lammeintopf-Rezepte findet ihr bei uns.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!