Marokkanischer Schmoreintopf

Ähnlich lecker
Eintopf
Zutaten
für Portionen
  • 2,5 Kilogramm Kalbshaxe (mit Knochen; am besten Bio)
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 1,5 Salzzitronen (etwa 150 g; im Feinkosthandel oder selbst gemacht)
  • 40 Gramm Butterschmalz
  • 2 EL Ras el-Hanout (oriental. Gewürzmischung)
  • 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen; Cumin)
  • 3 Safran (in Fäden)
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Zweig Rosmarin (klein)
  • 2 EL schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 30 Gramm Mandeln
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Fleisch abspülen, trocken tupfen und salzen. Knoblauch und Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Salzzitronen in Stücke schneiden.
  2. Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen, Haxe darin rundum braun anbraten. Ras el-Hanout und Kreuzkümmel dazugeben und gut mischen.
  3. Zwiebeln, Knoblauch und Zitronen zufügen und kurz mitschmoren lassen.
  4. Safran und 400 ml heißes Wasser verrühren und in den Topf zum Fleisch gießen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen, gut verrühren und den abgespülten Rosmarin dazugeben. Mit Deckel bei kleiner Hitze etwa 2½ Stunden auf dem Herd schmoren lassen.
  5. Haxe aus dem Sud nehmen, Rosmarin entfernen. Den Sud eventuell entfetten und nochmals mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Fleisch in Scheiben vom Knochen schneiden, mit den Oliven in der Soße erwärmen.
  6. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, über das Fleisch streuen und servieren.
Tipp!

Dazu Fladenbrot.

Online Feinkostladen www.hagengrote.de

Rezept für Marokkanische Salzzitronen

Wer keine Salzzitronen bekommt, würzt das Fleisch mit abgeriebener Zitronenschale und etwas Zitronensaft.

Weitere Rezepte
Fleisch RezepteMarokkanische Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!