VG-Wort Pixel

Maurische Hühnerfleischspieße

Verschiedene Spieße
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, Schnell

Pro Portion

Energie: 80 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
20
Stück
750

Gramm Gramm Hähnchenbrustfilets

5

EL EL Olivenöl

2

EL EL Weißwein (oder Hühnerbrühe)

2

TL TL Paprika edelsüß

2

TL TL Kreuzkümmel (gemahlen, Kreuzkümmel)

2

Prise Prisen Cayennepfeffer

1

Knoblauchzehe

Jodsalz

3

EL EL Sonnenblumenöl

1

Granatapfel

Zubereitung

  1. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden. Olivenöl, Wein, Gewürze, zerdrückte Knoblauchzehe und 1 Teelöffel Salz verrühren. Die Fleischwürfel mit der Marinade vermengen und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Je 3 Fleischwürfel auf einen Holzspieß stecken. In heißem Öl scharf anbraten und von jeder Seite etwa 2 bis 3 Minuten braten. Leicht salzen. Spieße mit Granatapfelkernen anrichten.
Tipp Bei uns findet ihr weitere leckere Hähnchen-Rezepte.