VG-Wort Pixel

Mediterraner Tomaten-Zucchini-Auflauf

Mediterraner Tomaten-Zucchini-Auflauf
Foto: Celia Blum
Unser mediterrane Tomaten-Zucchini-Auflauf überzeugt bei wirklich jedem Anlass! Die vegetarische Speise ist schnell zubereitet, Low Carb und kalorienarm!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Schnell, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 405 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

3

EL EL Olivenöl

1

Dose Dosen stückige Tomaten (400g Füllmenge, siehe Warenkunde)

Salz, Pfeffer

Zucker

2

Stiel Stiele Thymian

1

Zucchini (grün)

1

Zucchini (gelb)

5

Tomaten (Strauchtomaten à 50 g)

1

Mozzarella (125 g)

(eine Auflaufform (17 x 22 cm))


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  2. Zwiebel und Knoblauch würfeln, im heißen Öl glasig dünsten. Dosentomaten, Salz, Pfeffer, Zucker zufügen, 10 Minuten kochen lassen, abschmecken. Thymian abspülen, trocknen, Blättchen abzupfen.
  3. Gemüse putzen und abspülen. Zucchini, Tomaten und Mozzarella in 3 mm dicke Scheiben schneiden. Tomatensoße in die Auflaufform geben. Zucchini, Tomaten und Mozzarella dachziegelartig hineinlegen. Thymian darüberstreuen. Den Auflauf auf dem Ofenrost auf der 2. Schiene von unten im heißen Ofen etwa 15–20 Minuten backen.
Warenkunde Dosentomaten werden vollreif geerntet, hatten also länger Zeit, gesunde Pflanzenstoffe zu bilden, etwa Lycopin (verantwortlich für die rote Farbe). Durch Hitze wird Lycopin sogar besser verfügbar, ist fettlöslich und wird mit einem Schuss Öl besonders gut aufgenommen.

Dieses Rezept ist in Heft 14/2021 erschienen.