VG-Wort Pixel

Melonen-Smoothie

Melonen-Smoothie
Foto: Thomas Neckermann
Leckerer Vitamin-Kick: Charantais-Melone und Limette sind die Hauptzutaten in diesem erfrischenden Smoothie.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 125 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
4
Gläser

Charentais (etwa 1 kg)

Limetten (oder Zitronen)

Stängel Stängel Zitronenmelisse

EL EL brauner Zucker

Eiswürfel

EL EL Grenadine (oder Himbeersirup)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Melone vierteln und entkernen. Melonenstücke großzügig schälen. Das Fruchtfleisch grob würfeln. Limetten auspressen. Zitronenmelisse abspülen und gut trocken schütteln. Melonenstücke, Zucker, Limettensaft und grob zerstoßene Eiswürfel in einen Mixer geben und pürieren. Den Smoothie auf 4 Gläser verteilen. Grenadine teelöffelweise am Glasrand zugießen, so dass sich Schlieren bilden. Mit der Zitronenmelisse dekorieren und sofort servieren.
Tipp Wer keinen Mixer hat, gibt die Zutaten in einen hohen Rührbecher und püriert alles mit dem Stabmixer.