Melonen-Tomaten-Salat mit Fetakäse-Spieß und Ingwer-Melonen-Saft

Vegetarisch vom Feinsten: Diesen raffinierten Salat hat Spitzenköchin Gabriele Kurz für uns kreiert.

Zutaten

Portionen

Für den Melonen-Tomaten-Salat:

  • 500 Gramm Wassermelone (etwa 200 g Fruchtfleisch)
  • 200 Gramm Fleischtomate
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 100 Gramm Salat (gemischt, Eichblatt oder Frisée)
  • 1 Avocado (reif)
  • 1 Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • Himalaya-Salz

Für das Kräuteröl:

  • 50 Gramm Kräuter (gemischt)
  • 0.13 EL Olivenöl

Für die Fetakäse-Spießchen:

  • 80 Gramm Feta
  • 100 Gramm Wassermelone

Für den Ingwer-Melonen-Saft:

  • 1 Honigmelone
  • 1 Stück Ingwer (0,5 cm)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Für den Melonen-Tomaten-Salat:

  1. Melone in Spalten schneiden, schälen und in kleine Würfel schneiden. Dabei Kerne entfernen. Tomaten abspülen, vierteln, Kerne und Stängelansatz entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Staudensellerie abspülen und würfeln. Melone, Tomaten und Staudensellerie mischen. Salatblätter abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke zupfen. Avocado halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch in Scheibchen schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln. Für die Vinaigrette Öl und Essig verrühren und mit Salz würzen.

Für das Kräuteröl:

  1. Kräuter abspülen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Zusammen mit dem Öl pürieren und mit Salz abschmecken. Das Öl durch ein Sieb streichen.

Für die Fetakäse-Spießchen:

  1. Käse in vier Stücke, Melonenfleisch in acht Stücke schneiden und alles auf kleine Holzspieße stecken.

Für den Ingwer-Melonen-Saft:

  1. Melone vierteln, entkernen, schälen und das Fruchtfleisch grob würfeln. Ingwer schälen. Melonenwürfel und Ingwer mit dem Stabmixer pürieren. Die Hälfte der Vinaigrette unter die Melonenmischung, die andere Hälfte unter den Blattsalat mischen. Zum Servieren zuerst die Avocadoscheibchen auf vier Teller geben. Darauf die Melonenmischung und den Blattsalat anrichten. Fetakäse-Spießchen dazulegen und alles mit dem Kräuteröl beträufeln. Ingwer-Melonen-Saft in kleine Gläschen gießen und dazu servieren.

Tipp!


Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!