Weihnachtsmenü: Festlich genießen

Zu Weihnachten gibt es bei uns ein festliches Weihnachtsmenü für jeden Geschmack! Hier findet ihr die besten Rezepte aus der BRIGITTE-Küche.

Lieblinge der Redaktion

Essen Weihnachten: Rehrücken mit Piment und Sternanis
Essen zu Weihnachten: Unsere besten Rezepte
Weihnachtsessen: Unsere besten Rezepte
Weihnachtsessen für jeden Geschmack - die besten Rezepte
Dieses verführerische Gericht lässt sich prima vorbereiten. Das mit Gewürzen verfeinerte Rinderfilet muss nach dem Anbraten allerdings fix auf den Teller. Zum Rezept: Carpaccio
Fünf Gänge zu Weihnachten - für ein frohes Fest
Das Reh wird in Portwein, Ahornsirup und Weihnachtsgewürzen mariniert. Dazu gibt's Thymian-Spätzle und Quitten-Rotkohl. Oh, du Köstliche! Zum Rezept: Gebeizte Rehkeule
Wild-Menü: An Weihnachten wird's raffiniert
Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Kochschule und Tipps

Weihnachtsbraten: So gelingt er garantiert
Weihnachtsbraten: So gelingt er euch garantiert!
Rotkohl kochen: Rotkohl in einem Topf
Rotkohl kochen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schnelle Rezepte

Zeit sparen und dennoch vielfältig und raffiniert kochen? Unsere schnellen Rezepte brauchen nur 30 Minuten!

Gänsebraten: So gelingt er euch garantiert
Gänsebraten: So gelingt er in diesem Jahr garantiert!
Was brauche ich für Raclette? Tisch mit Raclette-Zutaten
Was brauche ich für Raclette?

Weihnachtsmenü: Festlich Genießen

An Weihnachten wollen wir festlich auftischen und genießen – was passt da besser als ein feines Weihnachtsmenü? Ihr glaubt, dafür habt ihr keine Zeit? Da können wir euch beruhigen: Ein festliches Menü zum Weihnachtsfest muss gar nicht aufwendig sein. Die Rezepte für Weihnachtsmenüs, die wir euch auf dieser Seite vorstellen, könnt ihr sehr gut vorbereiten – ganz ohne Stress! Unsere Ideen reichen dabei vom köstlichen Fünf-Gänge-Menü über Weihnachtsrezepte, die ihr auch solo anbieten könnt, bis hin zu drei schnellen Gängen, die euch im Handumdrehen gelingen. Weihnachtsmenü: Rezepte für das große Fest Weihnachten wird gern und viel geschlemmt. Kein Wunder, es ist schließlich Tradition ein Menü aus Vorspeise, Hauptgang und Dessert aufzutischen. Als Vorspeise bieten sich Rezepte für eine leichte Suppe oder einen Salat an. Als Hauptgang machen sich Gans, Entenbrust oder Fisch richtig gut. Zum Gänsebraten passen zum Beispiel Klöße und Rotkohl als Beilagen, während zum Fisch gern Reis und feines Gemüse gereicht werden. Das Menü wäre natürlich nicht komplett, wenn es nicht noch ein köstliches Dessert geben würde: Quarkcreme mit Obstsalat, Panna Cotta, Mousse au Chocolat oder Bratäpfel sind nur einige Ideen, mit denen ihr eure Gäste garantiert glücklich macht. Wir zeigen euch die leckersten Ideen für ein traditionelles Weihnachtsmenü, haben aber auch Vorschläge parat, wenn ihr zu Weihnachten mal etwas Neues ausprobieren wollt. Vegane oder vegetarische Weihnachtsmenüs Wer Gans, Fisch und Ente aus seiner Ernährung verbannt hat, für den haben wir köstliche fleischfreie Alternativen parat: Das Menü schmeckt auch ohne Braten und die vegetarischen oder veganen Rezepte werden euch begeistern! Wie wäre es beispielsweise mit einem Rotkohlsalat mit Feigen oder einer feinen Gemüse-Cremesuppe als ersten Gang des Weihnachtsmenüs? Als Hauptgang könnt ihr mit einem vegetarischen Braten oder veganem Gulasch auftrumpfen. Und als Nachspeise darf das vegane Schokoladeneis oder der Mandelmilchreis nicht fehlen! Mit unserer Auswahl an leckeren veganen und vegetarischen Gerichten wird euer Weihnachtsmenü ein Festschmaus! Lasst euch von unseren Ideen für ein Weihnachtsmenü aus der BRIGITTE-Versuchsküche inspirieren – frohe Weihnachten und guten Appetit!