Mett-Frikadellen mit Thymian

Ähnlich lecker
Frikadellen selber machen: Das beste RezeptHackfleischThymian Rezepte
Zutaten
für Portionen
  • 600 Gramm Thüringer Mett (gewürztes Schweine-Hackfleisch)
  • 1 TL Thymian (gerebelt)
  • 1 Ei
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 TL Senf
  • 1 Zwiebel (groß)
  • 1 EL Butterschmalz
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Mett, Thymian, Ei, Semmelbrösel und Senf mit den Knethaken des Handrührers gut verkneten. Aus dem Teig 12 Frikadellen formen; das geht am schnellsten mit einem Eisportionierer. Die Zwiebel abziehen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Frikadellen im heißen Butterschmalz von jeder Seiten 5 Minuten braten. Frikadellen herausnehmen und warm halten. Die Zwiebelscheiben in die Pfanne geben und im Bratfett unter Wenden goldbraun braten. Die Zwiebeln zu den Frikadellen servieren.
Tipp!

Dazu: Kartoffelpüree.

Noch mehr Rezepte