Mettbällchen

Zutaten

Stück

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 0,5 Limetten
  • 400 Gramm Schweinemett (grob)
  • 1 Ei
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 1 TL Sambal Oelek (scharfe indonesische Würzpaste)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Knoblauch abziehen und fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Limette heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Alle Zutaten mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Fleischteig verkneten und aus dem Teig etwa 24 Bällchen formen. Bis zum Gebrauch kalt stellen.

Tipp!

Ganz schnell: aus ungebrühter Bratwurst Fleischbällchen aus der Pelle drücken. Besonders würzig ist französische Merguez-Wurst.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mettbällchen

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden