VG-Wort Pixel

Minestrone mit Käsetortelloni

Minestrone_mit_Käsetortelloni.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Minestrone auf die schnelle Art: Mit Fertig-Pasta und TK-Erbsen ist sie in nur 25 Minuten fertig.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Kohlenhydrate: 53 g, Eiweiß: 19 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen
1

Zwiebel

1

Knoblauchzehe

200

Gramm Gramm Tomaten (in Stücken; Dose)

400

Milliliter Milliliter Gemüsefond

0.5

TL TL schwarze Pfefferkörner

3

Stängel Stängel Oregano

Salz

1

Karotte

1

Zucchini (150 g)

100

Gramm Gramm TK-Erbsen

200

Gramm Gramm Tortelloni Formaggio (von Hilcona)

2

TL TL Akazienhonig

4

Stängel Stängel Basilikum

2

TL TL Olivenöl

3

EL EL Pecorino Romano


Zubereitung

  1. Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel, Tomatenstücke, Gemüsefond, Pfeffer, Oregano und etwas Salz aufkochen. Möhrenscheiben zugeben und 5 Minuten darin kochen. Zucchinistücke und TK-Erbsen zugeben und weitere 8-10 Minuten kochen.
  2. Inzwischen Tortelloni nach Packungsanweisung kochen.
  3. Suppe mit Salz und Honig abschmecken und Tortelloni und Basilikumstreifen zugeben. Vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln und mit Käse bestreuen.
Tipp Die Minestrone (ohne Käsetortelloni) bekommen Sie auch als TK-Fertiggericht.