Mini-Panettone

Mini-Panettone
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kinderrezept, Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 235 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
12
Stück

Gramm Gramm Hefe (frisch, 1/4 Würfel)

Gramm Gramm Mehl

Gramm Gramm Zucker

Gramm Gramm Butter (´oder Margarine)

TL TL Salz

Päckchen Päckchen Vanillezucker

Zitrone (Bio)

Eier

Gramm Gramm Mandeln (gehackt)

Gramm Gramm Früchte Mix

Fruchtmolke (für die Förmchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Hefe zerbröckeln und mit 70 ml Wasser, 1 EL Mehl und 1 EL Zucker zu einem flüssigen Vorteig verrühren. Abgedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten stehen lassen. Restliches Mehl, restlichen Zucker, Butter, Salz, Vanillezucker, abgeriebene Zitronenschale und Eier zugeben und alles am besten mit der Küchenmaschine oder den Knethaken des Handrühreres mindestens 10 Minuten verkneten. Den Teig abgedeckt 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen. Dann Mandeln und Fruchtmix unterkneten und den Teig in 12 Portionen teilen. Ein Muffinblech oder 12 Tassen ausfetten und den Teig hineingeben. Wieder 1 Stunde gehen lassen, dann im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 etwa 45 Minuten backen.

Mehr Rezepte