Mit Cranberries gefüllte Tomate in Folie

Mit Cranberries gefüllte Tomate in Folie
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 248 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Tomaten (groß; oder Fleischtomaten)

Pfeffer

4

Ziegenkäse (rund, gereift; z.B. Crôttin)

30

Gramm Gramm Walnüsse (kalifornisch)

2

Frühlingszwiebeln

80

Gramm Gramm Cranberrys (getrocknet)

2

TL TL Thymianblätter (frisch)

1

EL EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Tomaten abspülen und einen Deckel abschneiden. Das Innere der Tomaten aushöhlen. Tomaten innen mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Pfeffer würzen.
  2. Ziegenkäse schälen und zerbröckeln. Walnüsse hacken und in einer kleinen Pfanne kurz rösten. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Cranberries grob zerkleinern. Die vorbereiteten Zutaten mit Cranberries, Thymian und dem Olivenöl mischen und in die Tomaten füllen. Deckel auflegen.
  3. Jede Tomate in ein entsprechend großes Stück Alufolie wickeln. Auf dem heißen Holzkohlengrill ca. 5 Minuten grillen.