VG-Wort Pixel

Möhren-Kurkuma-Suppe

Möhren-Kurkuma-Suppe.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 360 kcal, Kohlenhydrate: 39 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen
500

Gramm Gramm Karotten

20

Gramm Gramm Ingwer (frisch)

1

Zwiebel (75 g)

2

Selleriestangen

700

Milliliter Milliliter Bio-Gemüsebrühe

1

TL TL Kurkuma

200

Gramm Gramm Blattspinat (frisch)

50

Gramm Gramm Erdnusscreme

1

Banane (150 g)

1

Limette

1.5

TL TL helle Sojasauce


Zubereitung

  1. Möhren und Ingwer schälen. Möhren schräg in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und vierteln. Sellerie putzen und in Scheiben schneiden.
  2. Gemüsebrühe, Gemüse, Ingwer und Kurkuma aufkochen und 10 Minuten bei kleiner Hitze zugedeckt kochen.
  3. Inzwischen Spinat putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen.
  4. Erdnusscreme zur Suppe geben und unter Rühren auflösen. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.
  5. Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit 1 EL Limettensaft beträufeln.
  6. Suppe mit Sojasoße und Limettensaft pikant abschmecken und mit Bananenscheiben anrichten.
Tipp Weitere Rezepte für Möhrensuppe gibt es hier.