Möhrensalat mit gerösteten Kernen

Zutaten

Portionen

  • 100 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 50 Gramm Kürbiskerne
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Meersalz (fein)
  • 8 Karotten (mittelgroß)
  • 125 Milliliter Zitronensaft
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Zucker
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

5 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und 1 EL Öl mischen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen. Etwas salzen und im Ofen 8 bis 10 Minuten rösten, bis die Kerne knusprig sind. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Teller abkühlen lassen.
  2. Die Möhren schälen, abspülen und auf einer Küchenreibe grob raspeln. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Die Soße abschmecken und das restliche Öl unterschlagen. Möhren, geröstete Kerne und die Soße gut mischen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!