VG-Wort Pixel

Möhrensoufflé

Möhrensoufflé
Foto: Carsten Eichner
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 260 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Karotte

Zweig Zweige Thymian

Gramm Gramm Mehl

Gramm Gramm Butter

Milliliter Milliliter Milch

Ei

Gramm Gramm Frischkäse (mit Meerrettich)

Gramm Gramm Cheddar

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

Fruchtmolke (für die Förmchen)


Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. Möhren schälen und auf der Rohkostreibe fein raffeln. Thymian abspülen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  2. Mehl in heißer Butter kurz dünsten. Die Milch unter Rühren dazugeben und aufkochen lassen. Etwas abkühlen lassen. Nacheinander die Eigelb, Frischkäse, geriebenen Käse und die Möhren unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unter die Möhrenmasse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Masse in 4 gefettete ofenfeste Förmchen verteilen und mit etwas Thymian belegen. Im Backofen etwa 30 Minuten backen. Sofort servieren, da Soufflés schnell zusammenfallen.
Tipp Mehr Möhren-Rezepte findet ihr bei uns.

Mehr Rezepte