Mokka-Rum-Trüffel

Zutaten

Portionen

  • 200 Gramm Butter
  • 150 Gramm Puderzucker
  • 0,5 TL Vanillearoma (flüssig)
  • 3 TL Instant Espresso
  • 1 EL Rum
  • 2 EL Mokkalikör
  • 1 EL Kakao
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Weiche Butter und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers 5 Minuten cremig schlagen. Vanille-Aroma, 1 bis 2 TL Espressopulver, Rum und Likör unterrühren und die Trüffelmasse am besten über Nacht kalt stellen.
  2. Restliches Espressopulver und Kakao durchsieben und mischen. Mit zwei Teelöffeln kirschgroße Stücke von der Trüffelmasse abstechen, etwas rund formen und in der Espresso-Kakao-Mischung wälzen.

Tipp!

Trüffelmasse zwischendurch kühl stellen.

Die Trüffel unbedingt kühl aufbewahren. Durch den hohen Butteranteil werden sie schnell weich.

Die Trüffelmasse läßt sich gut einfrieren. Eventuell gleich die doppelte Menge zubereiten, eine Portion einfrieren und erst später formen und in Kakao wälzen.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!