VG-Wort Pixel

Mousse au chocolat ohne Ei

Mousse au chocolat ohne Ei
Foto: telse/Shutterstock
Für die Mousse au chocolat ohne Ei benötigt ihr nur drei Zutaten: Schokoladenkuvertüre, Sahne und Schokoraspeln! Wir zeigen euch, wie die Mousse gelingt.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten + 12 Stunden kalt stellen

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Vollmilchkuvertüre (oder Zartbitterkuvertüre)

Gramm Gramm Schlagsahne

Schokoladenraspeln

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Kuvertüre klein hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Die Sahne unter die geschmolzene Schokolade rühren und kurz mit einem Pürierstab durchmixen. Die Schokomousse über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Die Mousse au chocolat ohne Ei vor dem Servieren wie Schlagsahne mit einem Handrührer aufschlagen. In Gläser oder Schälchen füllen und mit Schokoraspeln dekorieren.