VG-Wort Pixel

Mozzarella-Päckchen

Mozzarella-Päckchen
Foto: Thomas Neckermann
Feines Fingerfood: Die Mozzarella-Päckchen sind aus Wan-Tan-Blättern, Pinienkernen und Parmaschinken gemacht.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol

Pro Portion

Energie: 180 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Mini Mozzarella (à 65 g)

EL EL Pinienkerne

Wan Tan Teig (Platten, 55 g; aus dem Asia-Laden)

Parmaschinken (dünn geschnitten)

EL EL Olivenöl

Zitronenpfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mozzarella abtropfen lassen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und halbieren. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen und hacken.
  2. Wan-Tan-Blätter ausbreiten und die Ränder mit Wasser bestreichen. Jeweils mit einer halbierten Scheibe Parmaschinken belegen. 2 Mozzarella-Kugelhälften darauf geben, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Zitronenpfeffer würzen. Pinienkerne darüber streuen. Zuerst den Schinken um den Mozzarella wickeln, dann die Wan-Tan-Blätter überklappen und wie Bonbons zusammendrehen.
  3. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wan-Tan-Päckchen darin ringsherum etwa 3 Minuten knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Heiß servieren.
Tipp Dazu gemischter Blattsalat