VG-Wort Pixel

Nudelsalat mit Bohnen und Eiern

Nudelsalat mit Bohnen und Eiern
Foto: Thomas Neckermann
Ein Klassiker und bei jeder Grillparty beliebt: Nudelsalat! Hier mal eine einfache und vegetarische Variante.
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Gut vorzubereiten, Klassiker, Schnell, Vegetarisch, Vollwertig

Pro Portion

Energie: 785 kcal, Kohlenhydrate: 92 g, Eiweiß: 24 g, Fett: 35 g

Zutaten

Für
3
Portionen

Vinaigrette

Knoblauchzehen

EL EL Weißweinessig

Salz

Pfeffer (frisch gemahlen)

EL EL Olivenöl

Salat

Gramm Gramm Nudeln (kurze Nudeln)

Gramm Gramm Prinzessbohnen

Bio-Eier

Tomate

rote Zwiebel

Dose Dosen Mais (klein, 140 Gramm Abtropfgewicht)

EL EL Kapern

Paprikapulver edelsüß

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Vinaigrette

  2. Knoblauch schälen, fein würfeln, mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren.
  3. Für den Salat

  4. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Bohnen putzen, abspülen, halbieren und für die letzten 3-4 Minuten zu den Nudeln geben und mitkochen. Nudeln und Bohnen abgießen, kalt abspülen, abtropfen lassen.
  5. Eier in Wasser etwa 7 Minuten kochen. Abgießen, kalt abspülen, schälen und halbieren. Tomate abspülen, putzen und würfeln. Zwiebel abziehen, halbieren und in sehr dünne Streifen schneiden. Mais abtropfen lassen.
  6. Nudeln, Bohnen, Mais, Tomate, Zwiebeln, Kapern und Vinaigrette mischen. Eier darauf anrichten und mit Paprika bestäubt servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 15/2017 erschienen.


Mehr Rezepte