VG-Wort Pixel

Nudelsuppe mit Mais und Huhn

Nudelsuppe mit Mais und Huhn
Foto: Ulrike Holsten
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 315 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Gramm Gramm Hähnchenfilets

TL TL Paprikapulver

Glas Gläser Maiskolben

Bund Bund Lauchzwiebeln

EL EL Öl

Liter Liter Geflügelbrühe

Gramm Gramm Suppennudeln

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hähnchenfilet in kleine Würfel schneiden, gut mit Salz und Paprikapulver einreiben. Dann die Maiskölbchen klein schneiden und Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
  2. Hähnchenstücke in heißem Öl goldbraun braten, die Hälfte der Lauchzwiebeln zugeben. Heiße Geflügelbrühe zugießen, aufkochen und die Suppennudeln hineingeben und 5-8 Minuten in der heißen Brühe kochen.
  3. Zum Schluss noch die Maiskölbchen zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die restlichen Lauchzwiebelringe darüberstreuen.
Tipp Ein Schuss Sherry oder Sojasoße macht die Suppe raffiniert. Ein echter Sommereintopf wird es, wenn man noch mehr frisches Gemüse nimmt, es passen zum Beispiel Paprika, Möhre, Spitzkohl und Bohnen. Dann eventuell mehr Brühe nehmen.

Nudelsuppe: Mehr Rezepte