VG-Wort Pixel

Ochsenfilet mit Ananas

Ab. Ochsenfilet.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Ochsenfilet ist etwas mehr mit Fett marmoriert als gewöhnliches Rinderfilet - dadurch wird es besonders saftig. Mit Ananasscheiben und leicht geschmolzenem Ziegenkäse ein echter Genuss.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Fett: 15 g

Zutaten

Für
1
Portion

Scheibe Scheiben Ochsenfilets (oder Rinderfilet; 150 g)

Salz

Pfeffer (grob)

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Ananas

Gramm Gramm Blattsalate (z. B. Rauke)

Gramm Gramm Ziegenkäse (30 % Fett i. Tr.)

TL TL Apfelessig (oder Balsamessig)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Filet salzen und pfeffern. Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Filet nach Geschmack medium oder blutig braten. Herausnehmen und auf dünnen Ananasscheiben und Blattsalat anrichten. Käsescheiben in die Pfanne legen, leicht anschmelzen, mit Essig beträufeln und auf das Filet geben.
Tipp