VG-Wort Pixel

Omelett mit geschmorten Tomaten

Omelett mit geschmorten Tomaten
Foto: Thomas Neckermann
Omelett ist ein schnelles Abendessen und dazu noch low carb. Wir lieben diese Variante mit geschmorten Kirschtomaten und würzigem Käse.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 590 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 46 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Gramm Gramm Kirschtomate

EL EL Butter

EL EL Kapern

Prise Prisen Zucker

TL TL Thymian (gerebelt)

Gramm Gramm Fontina

Bio-Ei

Salz

weißer Pfeffer (grob)

Stiel Stiele Basilikum


Zubereitung

  1. Tomaten abspülen und halbieren. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen, Tomaten und Kapern hineingeben, mit Zucker und Thymian bestreuen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten schmoren lassen.
  2. Den Käse in Scheiben schneiden. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum abspülen und die Blätter kleiner zupfen.
  3. TL Butter in einer beschichteten Pfanne (Ø 22 cm) erhitzen. Die Hälfte
  4. der Eimischung hineingießen und zu einem Omelett backen. Mit einem Pfannenwender immer wieder etwas zusammenschieben, bis die Eiermischung fest ist.
  5. Eine Omeletthälfte mit der Hälfte des Käses belegen, zur Hälfte darüberklappen und kurz weiterbraten.
  6. Die Hälfte der geschmorten Tomaten und des Basilikums darauf anrichten und servieren. Aus den restlichen Zutaten wie beschrieben ein weites Omelett backen.
Tipp

Mehr Rezepte