Omelett-Taler

Omelett-Taler
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 70 kcal, Kohlenhydrate: 8 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
16
Portionen
4

Eier

4

TL TL Milch

2

Knoblauchzehen

Gramm Gramm Kräutersalz

2

Prise Prisen Rosenpaprika

3

Paprikas (geröstet, Dose oder Glas)

1

EL EL Öl

1

EL EL Butter

2

Baguettes (klein)

3

EL EL Kapern

1

Bund Bund Basilikum

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier, Milch, abgezogenen zerdrückten Knoblauch, Kräutersalz und Rosenpaprika in einer Schüssel mit einer Gabel leicht verquirlen. Paprika in feine Würfel scheiden. Öl und Butter in einer Pfanne (Ø 24 cm) erhitzen. Die Eier in die Mitte gießen und mit einem Holzlöffel von außen nach innen durchrühren. Wenn das Ei auf der Oberfläche noch etwas weich ist, mit Paprikawürfeln bestreuen. Omelett in der geschlossenen Pfanne fertig garen. Herausnehmen und auf einem großen flachen Teller ganz abkühlen lassen. Omelett in Stücke schneiden. Baguette in Scheiben schneiden. Brotscheiben dünn mit Salatcreme bestreichen. Auf jede Scheibe ein Omelettstückchen, Kapern und Basilikumstreifen legen. Eventuell mit Holzspießchen fixieren und auf eine Platte legen.
Tipp Für die Sommerparty: Gurkenschiffchen Omelett-Taler Flammkuchen mit Ziegenkäse Leberkäse-Happen Hähnchen-Surimi-Satay Frischkäse-Schnittchen Tramezzini mit Pute und mit Forelle Lamm-Croustaden Parmesan-Waffeln Zucchini-Pralinen

Zu trinken gibt es: Rosé-Bowle Tuttifrutti-Bowle Dunkle Bier-Bowle

Omelett: Die besten Rezepte auf BRIGITTE.de