VG-Wort Pixel

Orangen-Lachs-Salat mit Granatapfelkernen

Orangen_Lachs_Salat.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Schnell

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 49 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
2
Portionen
180

Gramm Gramm Stremellachse

1

Bund Bund Rucola

1

Orange

250

Gramm Gramm Rote Bete

1

EL EL Wasabi (japanischer grüner Meerrettich)

150

Gramm Gramm Naturjoghurt (1,5 % fett)

2

EL EL weißer Balsamico-Essig

1

EL EL Olivenöl (kalt gepresst)

1

EL EL Apfeldicksaft

weißer Pfeffer

Salz

50

Gramm Gramm Granatäpfel (die Kerne)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die harte Räucherhaut vom Stremellachs entfernen. Das Fischfleisch klein zupfen.
  2. Den Fisch mit Rauke, Orangen- und Rote-Bete-Scheiben auf zwei Tellern anrichten.
  3. Wasabi, Joghurt, Balsamessig, Olivenöl, Apfeldicksaft und Pfeffer verrühren, mit Salz abschmecken. Soße und Granatapfelkerne über den Salat verteilen.
Tipp Dazu 2 Scheiben Roggenvollkornbrot (70 g).