VG-Wort Pixel

Orangensorbet mit Likör

Sorbet mit Orange und Likör
Foto: Thomas Neckermann
Fruchtiges Orangensorbet mit Orangenlikör. Ein Eis ohne Sahne und eine tolle Erfrischung im Sommer!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 135 kcal, Kohlenhydrate: 31 g,

Zutaten

Für
6
Portionen

Gramm Gramm Zucker

Saftorange

Zitrone

TL TL Orangenlikör

Milliliter Milliliter Wasser


Zubereitung

  1. Zucker und Wasser so lange kochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Abkühlen lassen. Orangen und Zitrone auspressen und den Saft durch ein feines Sieb gießen. 1/4 l Saft abmessen und mit dem Zuckersirup verrühren. Den kalten Orangensirup in die laufende Eismaschine gießen und etwa 20 Minuten cremig gefrieren lassen. Oder den Saft in eine flache Metallschale geben und gefrieren lassen. Zwischendurch immer wieder durchrühren.
  2. Sorbet 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, 15 Minuten antauen lassen und mit dem Stabmixer kurz pürieren. Sorbet wieder ins Gefrierfach stellen. Je 1 Kugel Sorbet in 6 Schälchen geben und mit je 1 TL Likör beträufeln.
Tipp Sorbets werden bei großen Menüs gern als kleine Erfrischung vor dem Fleischgang serviert. Sie bestehen aus Zucker und viel pürierter Frucht oder kräftigen Weinen. Das Sorbet unbedingt mit dem Stabmixer pürieren. Dadurch werden die Eiskristalle fein zerkleinert, und das Eis wird schön cremig.

 

Mehr Rezepte