Orangenwein

Zutaten

Gläser

  • 4 Bio-Orangen
  • 220 Gramm Zucker
  • 1 Flasche Weißwein (trocken, 0,75 l)
  • 150 Milliliter Wodka
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

2 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Die Orangen heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zucker und 150 ml Wasser unter Rühren aufkochen und so lange weiterkochen, bis der Zucker sich gelöst hat. Sirup abkühlen lassen.
  2. Sirup, Wein, Wodka und Orangenschale in ein großes Gefäß geben und gut verschlossen im Kühhschrank 3 Tage ziehen lassen. Den Wein durch ein feines mit einem Mulltuch ausgelegtes Sieb gießen und anschließend in sterilisierte Flaschen abfüllen.
  3. Schmeckt pur auf Eis (on the rocks) oder mit gekühltem Mineralwasser oder Sekt aufgegossen.

Tipp!

Der Wein eignet sich auch zum Marinieren von Früchten.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!