Orientalische Kardamom-Zimt-Printen

Zutaten

Stück

Printen

  • 150 Gramm Ahornsirup
  • 70 Gramm brauner Zucker
  • 50 Gramm Butter
  • 50 Gramm Dattel (ohne Stein)
  • 0,5 Bio-Orangen
  • 0,5 TL Zimt (gemahlen)
  • 0,5 TL Nelken (gemahlen)
  • 0,5 TL Anis (gemahlen)
  • 1 TL Kardamom (gemahlen)
  • 1 Bio-Ei
  • 100 Gramm Grümmelkandis
  • 325 Gramm Mehl (evlt. mehr)
  • 1 Päckchen Backpulver

Guss und Deko

  • 1 Bio-Eigelb
  • 25 Gramm Mandeln (geschält, halbiert)
  • 25 Gramm Pinienkerne (geschält, halbiert)
  • 25 Gramm Pekannüsse (geschält, halbiert)
  • 25 Gramm Macadamianüsse (geschält, halbiert)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

43 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Für die Printen den Sirup mit Zucker und Butter unter Rühren in einem kleinen Topf erhitzen, bis eine glatte Masse entstanden ist. Topf vom Herd nehmen, die Mischung etwa lauwarm abkühlen lassen und dabei gelegentlich umrühren.
  2. Die Datteln fein hacken. Die Orange heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Gewürze, gehackte Datteln, abgeriebene Orangenschale, Ei, Kandis, etwas Mehl und Backpulver zur Sirupmischung geben und unterrühren. Das restliche Mehl zuerst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen unterkneten.
  3. Den Teig am besten zwischen Frischhaltefolie etwa ½ cm dick ausrollen und in etwa 4 cm lange Rauten schneiden. Die Printen auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
  4. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen.
  5. Für den Guss und die Deko Eigelb und 1 EL Wasser gut verquirlen und die Printen damit bestreichen. Dann mit den Nusshälften belegen und leicht andrücken. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten backen.
  6. Printen auf ein Kuchengitter legen und abkühlen lassen. Die Kardamom-Zimt-Printen halten sich in einer gut schließenden Dose etwa 3-4 Wochen. Am besten zunächst eine Woche durchziehen lassen.

Tipp!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!