Orientalischer Rotkohlsalat mit Lammkoteletts und Bulgur

Mit diesem vollwertigen Hauptgericht macht ihr eure Gäste glücklich! Denn zum deftigen Lammkotelett gibt es knackigen Salat mit orientalischer Note.

Zutaten

Portionen

Salat

  • 400 Gramm Rotkohl
  • 1 Karotte (etwa 120 g)
  • 100 Gramm Zuckerschoten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Fenchelknolle (250 g)
  • Salz
  • 3 EL Reisessig (oder Weißweinessig)
  • 60 Gramm Feige (getrocknet)
  • 1 EL Sesamöl (geröstetes)
  • 350 Gramm Sahnejoghurt (10 % Fett)
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL Zimtpulver (gestr. TL)
  • 1 TL Kreuzkümmel (gestr. TL)
  • 2 TL Honig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Pinienkerne
  • 1 Limette
  • 150 Instant Bulgur
  • 300 Milliliter Gemüsebrühe
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • 1 Paprikapulver edelsüß
  • 8 Lammskoteletts (Lammstielkoteletts á 80 g)
  • 3 EL Öl (zum Braten)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

8 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Für den Salat

  1. Rotkohl, Möhre, Zuckerschoten, Zwiebel und Fenchel putzen, abspülen und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Gemüse, 1 TL Salz und Essig gut mischen, mit den Händen etwa 5 Minuten verkneten. Den Salat etwa 30 Minuten ziehen lassen.
  2. Getrocknete Feigen fein würfeln. Sesamöl, 2 EL Joghurt, Chiliflocken, Zimt, Kreuzkümmel und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat und Feigen mit der Soße mischen.
  3. Pinienkerne ohne Fett goldbraun anrösten. Limette heiß abspülen, trocken tupfen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Limettensaft unter den Salat mischen, mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Pinienkerne darüberstreuen.

Beilage

  1. Bulgur nach Packungsanweisung in der Brühe kochen. Mit Schwarzkümmel und Paprikapulver würzen und bestreuen. Restlichen Joghurt, Limettenschale und Salz verrühren und abschmecken.

Lammkotelett

  1. Lammkoteletts mit Küchenkrepp trocken tupfen, leicht salzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Koteletts darin von jeder Seite 3–4 Minuten braten und mit Pfeffer würzen. Lammkoteletts, Salat, Bulgur und Joghurt zusammen servieren.

Hier gibt es noch mehr Rezepte mit Rotkohl und leckere Lamm-Rezepte. Außerdem erklären wir euch, wie ihr Rotkohl kochen könnt.

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt