VG-Wort Pixel

Overnight-Protein-Porridge mit Obstsalat

Overnight-Protein-Porridge mit Obstsalat
Foto: Giorgio Scarlini
Beauty-Diät: Haferflocken machen Haut, Haare und Nägel schön, Beeren sind starke Zellschützer. Ein gesundes Frühstück zum Mitnehmen!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 5 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Schnell, Vegetarisch, Gut vorzubereiten

Pro Portion

Energie: 330 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
1
Portion

EL EL Haferflocken

TL TL Bio-Hanfsamen (geschält)

TL TL Kakaopulver (rohes)

Milliliter Milliliter Vollmilch (3,5 % Fett)

EL EL Magerquark

Prise Prisen Zimt (gemahlen)

Walnüsse (Kerne)

Gramm Gramm Papayas (oder Melonenfruchtfleisch)

Gramm Gramm Erdbeeren (oder Heidelbeeren)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Am Abend Haferflocken, Hanfsamen, Kakao und Milch in einem Schraubglas verrühren, verschließen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Quark unters Porridge rühren, mit Zimt und gehackten Nüssen bestreuen. Beeren und Melone/Papayas vierteln bzw. würfeln und dazureichen.
Tipp Ein Frühstück zum Mitnehmen!
Ebenfalls sehr lecker und energiereich: Proats!

Dieses Rezept ist in Heft 11/2018 erschienen.