Panna Cotta mit kandierten Orangen

Zutaten

Portionen

  • 6 Blätter weiße Gelatine
  • 1 Vanilleschote
  • 500 Gramm Schlagsahne
  • 2 TL Orangenblütenwasser (Apotheke)
  • 40 Gramm Zucker
  • 6 kandierte Orangen (in Scheiben)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

0 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Sahne, Orangenblütenwasser, das Vanillemark und Zucker unter Rühren langsam aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat. Sahne etwas abkühlen lassen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Sahne lauwarm abkühlen lassen. Sahne in kleine Gläser füllen und am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Panna cotta vor dem Servieren mit je 1 kandierten Orangenscheibe dekorieren (oder statt dessen 1 TL von der selbst gekochten Orangenmarmelade auf die Panna cotta geben).

Tipp!

Orangen-Menü für 6 Personen: Tunfisch-Tatar Orangensalat Rote-Bete-Essenz Karamellisierte Rotbarbenfilets Orangensorbet Ossobuco mit Orangen-Gremolata Orangenmarmelade zum Käse Panna Cotta mit kandierten Orangen Rosso Siciliano

Panna cotta: Die besten Rezepte auf BRIGITTE.de

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!