Papaya-Linsen-Salat

Ähnlich lecker
PapayasalatLinsensalatSalatHauptspeise
Zutaten
für Portionen
  • 200 Gramm roter Mangold (oder grüner Mangold)
  • Salz
  • 0,5 TL Fenchelsamen
  • 80 Gramm rote Linsen
  • 1 EL Ahornsirup
  • 2 EL Bio-Apfel Balsam (von Byodo)
  • 3 EL Zitronensaft
  • 4 TL Olivenöl
  • 2 Thymian (oder Oreganostiele)
  • 2 Selleriestangen
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 200 Gramm Papaya
  • 12 Mandeln
  • 50 Gramm Schafskäse (45 % Fett i. Tr.)
  • weißer Pfeffer (frisch gemahlen)
Zutaten bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung
  1. Mangold abspülen, trocken tupfen und den Stiel v-förmig herausschneiden. Stiele und Blätter separat in Streifen schneiden. Salzwasser mit Fenchel in einem kleinen Topf aufkochen. Linsen in einem Sieb kurz abspülen. Linsen und Mangoldstiele zugeben und 6-8 Minuten bissfest kochen. Mangoldstreifen ca. 1 Minute vor Ende der Garzeit zugeben. Linsen abgießen, kalt abspülen und abtropfen.
  2. Ahornsirup, "Apfel Balsam", 2 EL Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Kräuterblättchen abzupfen. Sellerie und Lauchzwiebeln putzen, abspülen, trocken tupfen und in feine lange Streifen schneiden. Mit Linsen und Mangold, Kräuter und Dressing mischen.
  3. Papaya würfeln, dabei 1 EL Papayakerne zur Seite nehmen. Mandeln grob hacken. Hirtenkäse zerkrümeln. Linsensalat kräftig mit Pfeffer und Salz abschmecken. Linsen, Papaya und Hirtenkäse anrichten (Teller und Frischhaltedose) und mit Mandeln und Papayakernen bestreuen.
Tipp!

Linsen brauchen etwas länger, wenn sie in Brühe oder Salzwasser kochen. Vorteil bei Salat: Die Linsen bleiben dadurch bissfester.

Weitere Rezepte
Salat RezepteNuss Rezepte

Noch mehr Rezepte

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!