VG-Wort Pixel

Paprika-Tarte mit Ziegenkäse

Paprika-Tarte mit Ziegenkäse
Foto: Thomas Neckermann
Diese Tarte ist nicht nur superlecker, sondern auch noch vegetarisch! Mit Vollkorn-Yufka-Teig ist sie schnell gemacht und gesund.
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 505 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 35 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
1
Portion

TL TL Olivenöl

Paprikapulver edelsüß

Vollkornyufkablatt (dreieckig, oder Filoteigblätter; à 20 g)

Gramm Gramm Ziegenfrischkäse

Gramm Gramm Magerquark

Bio-Ei (Größe M)

TL TL Kapern (fein)

Knoblauchzehe

Stiel Stiele Oregano

Salz

Zitronenpfeffer

Gramm Gramm Snackpaprika (oder Mini-Paprika)


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft nicht empfehlenswert), Gas Stufe 4 vorheizen. Eine rechteckige ofenfeste Form (ca. 23 x 13 cm) mit Backpapier auslegen. Olivenöl, 1 EL Wasser und 1⁄2 TL Paprika verrühren. Zwei Teigblätter auseinanderfalten, auf der Arbeitsplatte auf einer Seite mit dem gewürzten Öl bestreichen. Teigblätter flach aufeinander mit der geölten Seite nach oben in die Form legen, die unbestrichene Platte obendrauf legen. Dabei aus allen Teigschichten einen kleinen Rand formen.
  2. Ziegenfrischkäse, Quark, Ei, Kapern, zerdrückte Knoblauchzehe, abgezupfte Oreganoblättchen, Salz, 2–3 Prisen Paprika und Zitronenpfeffer verrühren. Die Käsecreme in die Form geben und glatt streichen, dann die Snack-Paprika auf die Käsecreme geben.
  3. Tarte auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und 12–15 Minuten backen. Tarte herausnehmen und anrichten.
Tipp Wenn Sie im türkischen Supermarkt keine Yufkateigblätter aus Vollkorn finden, können Sie auch Teigblätter aus Weizenmehl nehmen. Snack- oder Mini-Paprika sind zarter als Gemüsepaprika und garen schneller. Die kleine Tarte schmeckt auch kalt und eignet sich zum Mitnehmen. Für 4 Portionen die vierfache Menge in eine Springform (Ø 26 cm) geben und 20–22 Minuten backen.

Mehr Rezepte