Parfait von Aachener Printen auf Glühweinschaum

Zutaten

Portionen

Zutaten Parfait

  • 12 Eigelbe
  • 180 Gramm Zucker
  • 1 Liter Sahne
  • 200 Gramm Printen (brauner Lebkuchen)
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 4 Zentiliter (cl) Rum (braun)

Zutaten Glühweinschaum

  • 250 Milliliter Rotwein (trocken)
  • 1 Stange Zimt
  • 1 Sternanis
  • 1 Nelken
  • 0,5 Zitronen (oder Orange)
  • 200 Gramm Zucker
  • 6 Eigelbe
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

1 Bewertung

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

Parfait:

  1. Sahne steif schlagen, kalt stellen. Printen fein reiben und mit Rum einweichen.
  2. Eier mit Zucker und Lebkuchengewürz auf Wasserbad schaumig schlagen. Danach kalt rühren.
  3. Eingeweichte Printen zur Eimasse geben und anschließend Sahne in 2 Teilen vorsichtig unterheben.
  4. Parfaitmasse in Form füllen und einfrieren.

Glühweinschaum:

  1. Rotwein mit Zimtstange, Sternanis & Nelke aufkochen. Zur Seite stellen.
  2. Früchte heiß abwaschen, mit Schale in Stücke schneiden und zum Rotwein geben. Für halbe Stunde ziehen lassen und danach passieren.
  3. Eigelbe mit Zucker und Glühwein auf Wasserbad zu einer Sabayon aufschlagen.
  4. ANRICHTEN!

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!