VG-Wort Pixel

Pastinakensuppe mit Brioche-Croutons

Pastinakensuppe mit Brioche-Croutons
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 275 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Suppe:

1

Zwiebel

500

Gramm Gramm Pastinaken

1

EL EL Öl

800

Milliliter Milliliter Gemüsebrühe

100

Gramm Gramm Schlagsahne

200

Milliliter Milliliter Milch

3

TL TL Tafelmeerettich (aus dem Glas)

1

Prise Prisen Muskat (frisch gerieben)

Milliliter Milliliter Salz

Milliliter Milliliter Pfeffer (frisch gemahlen)

Croutons:

200

Gramm Gramm Brioches (oder Milchbrötchen)

4

Stängel Stängel Thymian

2

EL EL Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Suppe:

  2. Zwiebel abziehen und würfeln. Pastinaken schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Pastinaken im Öl andünsten, Brühe zugießen und im geschlossenen Topf 20 Minuten kochen. Das Gemüse mit dem Stabmixer pürieren. Sahne, Milch und Merrettich unterrühren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für die Croutons:

  4. Rinde vom Brioche abschneiden, den Rest würfeln. Thymian abspülen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Brotwürfel hinzugeben und rundherum knusprig braten. Thymianblätter dazugeben und kurz mitbraten. Brioche-Croutons mit 1 Prise Salz und Pfeffer würzen. Suppe nochmals kurz erwärmen und mit den Croutons bestreuen.