VG-Wort Pixel

Pastrami-Sandwich mit Kraut

Pastrami-Sandwich mit Kraut
Foto: Denise Gorenc
Das Pastrami-Sandwich mit Kraut ist in blitzschnellen 20 Minuten zubereitet und schmeckt durch den würzigen Aufschnitt ultralecker! 
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Eiweißreich, Schnell

Pro Portion

Energie: 580 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
2
Portionen
2

EL EL körniger Senf

4

EL EL Delikatess-Mayonnaise (80 % Fett)

(etwas Weißweinessig)

1

Spritzer Spritzer Tabasco

1

TL TL Worcestershire Sauce

150

Gramm Gramm Sauerkraut (frisch)

80

Gramm Gramm Karotten

10

Gramm Gramm Meerrettich (frisch)

1

EL EL Butter

4

Scheibe Scheiben Weißbrote (Kastenweißbrot)

300

Gramm Gramm Fleisch (Pastrami-Aufschnitt oder Rindersaftschinken)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Senf, Mayonnaise, 1 Spritzer Essig, Tabasco und Worcestershiresoße verrühren. Sauerkraut in einem Sieb kurz abspülen, gut abtropfen lassen und etwas ausdrücken. Möhre schälen und fein raspeln. Sauerkraut und Möhren mischen. Meerrettich schälen und fein reiben.
  2. Butter in einer Pfanne zerlassen. Brotscheiben darin etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten, eventuell in 2 Portionen braten.
  3. 2 Brotscheiben mit etwas Senf-Mayonnaise bestreichen und mit Sauerkraut und Pastrami belegen. Geriebenen Meerrettich darüberstreuen. Die restliche Mayonnaise daraufgeben, mit den übrigen Brotscheiben belegen und servieren.

Dieses Rezept ist in Heft 01/2022 erschienen.