VG-Wort Pixel

Penne mit gerösteter Zucchini

Penne_mit_gerösteter_Zucchini.jpg
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Diät-Rezept, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 385 kcal, Fett: 16 g

Zutaten

Für
1
Portion

Gramm Gramm Penne

Salz

Tomate (100 g)

Knoblauchzehe

Zweig Zweige Rosmarin (klein)

Chili

Gramm Gramm Zucchini

TL TL Olivenöl

EL EL Bio-Gemüsebrühe

Dose Dosen weiße Riesenbohnen (Fagioli giganti; 125 g)

TL TL weißer Balsamico-Essig

TL TL Honig

Cayennepfeffer

EL EL Parmesan (frisch gehobelt)


Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tomate vierteln und entkernen. Tomaten-Inneres hacken, Tomatenfleisch in Stücke schneiden.
  2. Knoblauch, Rosmarinnadeln und Chili fein hacken und mit dünnen Zucchinischeiben in Olivenöl in einer Wokpfanne oder in einer kleinen Pfanne unter Rühren etwa 3 Minuten bei mittlerer bis starker Hitze knusprig braten. Eventuell 1-2 EL Brühe zugeben. Zucchini herausnehmen.
  3. Bohnen, Tomaten-Inneres, Essig, Honig und 2 EL Brühe in der Pfanne etwa 3 Minuten zugedeckt dünsten. Tomatenstücke, tropfnasse Nudeln und Zucchini unterrühren. Mit abgeriebener Zitronenschale, Salz und Cayennepfeffer würzen. Auf einem tiefen Teller anrichten und mit Parmesan-Spänen bestreuen.

Hier findet ihr weitere leckere Rezepte mit Zucchini.