Penne mit gerösteter Zucchini

Zutaten

Portion

  • 40 Gramm Penne
  • Salz
  • 1 Tomate (100 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin (klein)
  • 0,5 Chilis
  • 100 Gramm Zucchini
  • 2 TL Olivenöl
  • 4 EL Bio-Gemüsebrühe
  • 0,5 Dosen weiße Riesenbohnen (Fagioli giganti; 125 g)
  • 2 TL weißer Balsamico-Essig
  • 0,5 TL Honig
  • Cayennepfeffer
  • 2 EL Parmesan (frisch gehobelt)
Zutaten bestellen

Lass Dir die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.

6 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tomate vierteln und entkernen. Tomaten-Inneres hacken, Tomatenfleisch in Stücke schneiden.
  2. Knoblauch, Rosmarinnadeln und Chili fein hacken und mit dünnen Zucchinischeiben in Olivenöl in einer Wokpfanne oder in einer kleinen Pfanne unter Rühren etwa 3 Minuten bei mittlerer bis starker Hitze knusprig braten. Eventuell 1-2 EL Brühe zugeben. Zucchini herausnehmen.
  3. Bohnen, Tomaten-Inneres, Essig, Honig und 2 EL Brühe in der Pfanne etwa 3 Minuten zugedeckt dünsten. Tomatenstücke, tropfnasse Nudeln und Zucchini unterrühren. Mit abgeriebener Zitronenschale, Salz und Cayennepfeffer würzen. Auf einem tiefen Teller anrichten und mit Parmesan-Spänen bestreuen.

Hier findet ihr weitere leckere Rezepte mit Zucchini.

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Rezepte-Newsletter

Essen ist fertig!

Wir suchen für Dich täglich ein leckeres Rezept aus der Brigitte-Küche aus. Trage Dich doch ein!

Neuer Inhalt

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Penne_mit_gerösteter_Zucchini.jpg
Penne mit gerösteter Zucchini

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden