VG-Wort Pixel

Penne mit Melone

Penne mit Melone
Foto: Thomas Neckermann
Pasta mit Cantaloup-Melone? Das klingt ungewöhnlich, schmeckt aber dafür umso besser. Probiert's!
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 590 kcal, Kohlenhydrate: 75 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
3
Portionen

Gramm Gramm Penne rigate

Salz

Cantaloupe-Melone (oder Charentais-Melone; etwa 1 kg)

Gramm Gramm Butter

EL EL Olivenöl

Gramm Gramm Crème légère

EL EL Tomatenmark

Limette

schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)


Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Melone vierteln, die Kerne mit einem Löffel herausschaben und die Melonenviertel schälen. Das Fruchtfleisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Butter und Öl erhitzen und die Melonenwürfel darin bei kleiner Hitze etwa 2 Minuten andünsten. Crème légère, Tomatenmark und 2 EL Limettensaft dazugeben und verrühren. Die Melonenwürfel sollen dabei nicht zerdrückt werden. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Nudeln untermischen und sofort servieren.
Tipp Eventuell kurz vorm Servieren ein paar hauchdünne Scheiben Parmaschinken oder Bresaola darauf legen



Nudeln: die leckersten Rezepte auf einen Blick

Mehr Rezepte