VG-Wort Pixel

Petersilien-Knödel

Petersilien-Knödel
Foto: Thomas Neckermann
Geprüft durch Brigitte Küche
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, Fettarm, Low Carb, ohne Alkohol, Vegetarisch, Schnell

Pro Portion

Energie: 250 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Packung Packungen Mini Kartoffelknödel (400 g; 20 Stück)

Meersalz

Lauchzwiebel

Bund Bund glatte Petersilie

Gramm Gramm Butter


Zubereitung

  1. Die Miniknödel in reichlich siedendem Salzwasser etwa 7 Minuten bei kleiner Hitze garen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen und sehr fein schneiden. Petersilie abspülen und die Blätter fein hacken. Butter erhitzen und die Lauchzwiebeln und die Petersilie kurz darin andünsten.
  2. Die Knödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und in der Lauch-Kräutermischung wenden. Mit etwas Meersalz bestreuen.
Tipp

Dazu passt am besten ein leckeres Gulasch! Und hier haben wir noch weitere leckere Rezepte für Klöße zusammengestellt.


Mehr Rezepte