VG-Wort Pixel

Pfannkuchen mit Heidelbeer-Quark

Pfannkuchen mit Heidelbeer-Quark
Foto: Thomas Neckermann

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Kalorienarm, ohne Alkohol, Vegetarisch

Pro Portion

Energie: 375 kcal, Fett: 15 g

Zutaten

Für
3
Stück

Gramm Gramm Weizenmehl (Type 1050)

Prise Prisen Salz

EL EL Zucker

Liter Liter Milch (fettarm)

Eier

TL TL Butterschmalz

Quark

Gramm Gramm Quark (cremiger)

EL EL Aprikosen-Fruchtaufstrich (oder -Konfitüre)

Gramm Gramm Heidelbeeren (TK)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Für die Pfannkuchen:

  2. Mehl, Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Milch unter ständigem Rühren unterrühren. Teig 20 Minuten quellen lassen. Dann erst die Eier unterrühren. Etwas Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Eine Kelle Teig zugeben und in der Pfanne stocken lassen. Pfannkuchen wenden und fertigbacken. Restliche Pfannkuchen genauso backen und warm stellen.
  3. Für den Quark:

  4. Quark und Aprikosen-Aufstrich verrühren, Heidelbeeren unterheben und zu den Pfannkuchen servieren.
Tipp Pfannkuchen: Die leckersten Rezepte auf BRIGITTE.de

Mehr Rezepte